Blasebalg

Um die notwendige Hitze im Schmelzofen / bzw. -feuer zu erreichen ist ein kontinuierlicher Luftstrom erforderlich, der mit einem Blasebalg erzeugt wird. Tatsächlich verwendet man zwei Blasebälge, die abwechselnd betätigt werden, damit der Luftstrom nicht unterbrochen wird.

Eine Beschreibung der Herstellung von Blasebälgen findet sich in der Werkstatt.